YOGA-Work für Frauen mit Essstörungen

Es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu erblühen. Ananis Nin

Befreie deine Kraft in Körper und Geist  

  • Sage vollständig JA zu dir und deinem Körper.
  • Nutze die Kraft der Gemeinschaft, um zu wachsen. 
  • Erkenne, wer du wirklich bist.   

Es ist an der Zeit, eine Entscheidung FÜR dich zu treffen!


YOGA-Work ist ein intensives ganzheitliches Training, das traditionelles Yoga, moderne Gestalttherapie und gruppendynamische Prozesse vereint. Das Wechselspiel zwischen Körper und Geist wird erfahrbar und tiefe Heilungsprozesse werden eingeleitet.  

Die 3 Säulen von YOGA-Work:

Traditionelles Yoga

Spüre und erkenne dich als ein kom-plexes, vielschichtiges und grenzenloses Wesen mit Körper, Geist und Seele. 

 

Moderne Gestalttherapie

Durch körperlich-geistig kreative Prozesse blickst du tief in dich hinein und erkennst dich selbst. 

  

Gruppendynamische Prozesse

Nutze die Kraft tiefer zwischenmenschlicher Begegnungen als größten Katalysator für die Entfaltung deiner Kraft. 

 


Traditionelles Yoga

Yoga bedeutet Verbindung. Ich zeige dir einen Weg in die tiefe Verbindung zu dir selbst; über deinen Körper und über deinen Geist. Du brauchst keine Yoga-Vorerfahrung, um hieran teilnehmen zu können. Du praktizierst auf deinem ganz persönlichen Level. Hier lernst du effektive Übungen zum Stressmanagement durch Meditation, Achtsamkeitsschulung und Entspannungstechniken. 


Moderne Gestalttherapie

Die Gestalttherapie macht das Gefühlte bzw. Erlebte greifbar, sichtbar. Hier bedienst du dich deines künstlerischen Ausdrucks in unterschiedlichen Formen. Es unterstützt dich, dich tiefgehender zu verstehen und damit sanfter mit dir umzugehen. Ein tiefes mitfühlendes Verständnis für dich unterstützt einen liebevollen und heilsamen Umgang mit dir selbst als Basis für die Entfaltung deiner Kraft. 


Gruppendynamische Prozesse 

Der Mensch braucht den Menschen für Heilung. Zeige dich und beginne zu heilen. YOGA-Work bietet dir genau diesen sicheren Raum, in dem du mit all deinen Facetten willkommen bist. 

Das, was du in deinen Mitmenschen siehst, ist immer eine Reflexion dessen, was du bist. Erkenne dich im anderen und heile.  

Gruppendynamische Prozesse setzen eine enorme Energie frei. Nutze die Kraft der Gemeinschaft und erhebe dich auf DEIN neues Level.  


YOGA-Work unterstützt dich, in einen liebevollen und heilsamen Kontakt mit dir selbst zu gehen. Es ermutigt dich, mit deiner gesamten Power auf der Erde zu stehen, deine Kraft in Besitz zu nehmen und in Führung zu gehen. Du durchbrichst deine selbst gesteckten Grenzen durch eine ehrliche Begegnung mit dir selbst. Du blickst dir tief in die Augen, vertraust deiner intuitiven Kraft und setzt in liebevoller Selbstachtung deine eigenen Kräfte frei. Erhebe dich auf DEIN neues Level. 

YOGA-Work kann dann für dich interessant sein, 

  • wenn das Thema „Essen“ für dich im Alltag zu einer Belastung geworden ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob du zu viel isst, zu wenig, zu den „falschen“ Nahrungsmitteln greifst oder einfach nicht das richtige Maß findest.

  • wenn du dich in dir und in deinem Körper unwohl fühlst und dein Essenverhalten dafür nutzt, deine Gefühle zu regulieren.

  • wenn du dich für deine Unzulänglichkeiten verurteilst und immer wieder daran scheiterst, deine hohen Ansprüche zu erfüllen. 

In YOGA-Work machst du die Erfahrung, dass du mit den Herausforderungen des Lebens nicht allein bist. Wir alle suchen nach tiefer Erfüllung, ob bewusst oder unbewusst. Wir alle wollen einfach nur glücklich sein. 


Bitte beachte: YOGA-Work ist kein Ersatz für eine Therapie. Es ist eine kraftvolle Unterstützung zur Stärkung deines körperlich-emotionalen Wohlbefindens.  

 

Ebenso ist YOGA-Work keine Symptombehandlung. Wir schauen direkt hinter die Kulissen. Aus unterschiedlichen Richtungen näherst du dich der Frage: Wer bin ich? Was will sich durch mich ausdrücken? 

 

Herzlich willkommen! Ich freue mich auf dich!